Eltern

Elternverein HLW Wolfsberg

Alle wünschen sich die Schulpartnerschaft, die Zusammenarbeiten zwischen Schule, Schülern und Eltern. Damit das gelingt, ist es erforderlich, ein Sprachrohr für die Eltern zu haben.

Die von den politischen Ebenen immer wieder angesprochene Schulpartnerschaft wird an der HLW-Wolfsberg sehr intensiv gelebt und damit können wir für unsere Töchter und Söhne ein sehr gutes Umfeld an Ausbildung für die weitere berufliche und persönliche Entwicklung schaffen.

Zweck des Elternvereins

In dieser Funktion der Zusammenarbeit ist der Elternverein zu sehen.

Der Elternverein ist kein Selbstzweck oder eine Bühne für Funktionäre, sondern vertritt die Eltern der Schüler gegenüber der Schule (Lehrern, Direktion) in der schulischen Zusammenarbeit. Alle diese Aktivitäten haben einzig die gute Ausbildung und Unterstützung unserer Schüler zum Ziel.

Konkret ist das der Schulgemeinschaftsausschuss, in dem Vertreter der Lehrer, Eltern und Schüler bestimmte organisatorische Punkte des Schullebens festlegen.

Es werden neben dem Austausch von Informationen zum Schulablauf auch einige Festlegungen beschlossen, die die Schüler direkt zu spüren bekommen:

Wie z. B. die schulautonomen Tage, die modulare Oberstufe, Ausfahrten und Ausflüge. Seitens des Elternvereines kam hier der Hinweis abwechselnd Auslands- und Inlandsfahrten zu organisieren, um auch die dadurch entstehenden Kosten für die Eltern im Rahmen zu halten.

Bündelung von Anliegen der Eltern an die Schule, Schulleiter oder Lehrer genereller Art

Neben den von allen wahrgenommen Highlights wurden auch noch einige weitere Abstimmungen zwischen der Schulleitung und den Eltern getroffen. Das betrifft Themen zu schulbezogenen Veranstaltungen, über die Schulordnung hin bis zur Verwendung des Arbeitsmittelbeitrags.

Unterstützung der Schüler

Ein weiterer von den Eltern und Schülern direkt bemerkter Punkt sind die finanziellen Unterstützungen des Elternvereins für Ausfahrten, Reisen, Eintritte bei Veranstaltungen oder bei der Maturafeier, welche ein Vielfaches des eingezahlten Elternvereinsbeitrags ausmachen.

Die Mittel dafür kommen zum einen aus den Mitgliedsbeiträgen und zum anderen aus einem Teil des Erlöses des Maturaballs.

Maturaball

Als Veranstalter des Maturaballs ist der Elternverein ein wichtiges Bindeglied zwischen den Maturanten/innen, die die ganzen organisatorischen Arbeiten durchführen, und den vielen beteiligten Unternehmen.

Der diesjährige Ball (2017)  war auch wieder sehr gut besucht und ergab einen tollen Abschluss der Schullaufbahn für die diesjährigen Maturanten/innen und die Absolventen der 3-jährigen Fachschule. Unter Mithilfe der Lehrer, der Eltern und Schüler konnte wieder eine grandiose Veranstaltung abgehalten werden.

Die Erträge aus dieser Veranstaltung kommen nach einem Verteilungsschlüssel neben den Maturanten/innen natürlich allen Schülern zugute.

Einladung zur Mithilfe

Zur Erhaltung der guten Zusammenarbeit bitten wir auch die Eltern aller Klassen, sich in den Elternverein aktiv einzubringen und teilzunehmen. Bei mehreren Sitzungen des Vorstands pro Jahr  werden die aktuellen Themen besprochen und die Unterstützungen beschlossen.

Bei der Jahreshauptversammlung werden die Vertreter für den Schulgemeinschaftsausschuss festgelegt und es ist die Möglichkeit gegeben, Anliegen gegenüber der Schule vorzubringen und mit der Direktion zu diskutieren.

Im Sinne des Aufbaues eines guten Umfelds für unsere Schüler, bitte ich sowohl um ihre finanzielle, als auch persönliche Unterstützung des Elternverein.

Zur Kontaktaufnahme besteht die Möglichkeit, im Sekretariat der HLW anzurufen, sie werden dort an die Ansprechpartner weitergeleitet.

Für den Elternverein

Die Obfrau Gertud Polster                              Der Schriftführer Dietmar Breithuber

 

Vorstand des Elternvereins

Der Vorstand des Elternvereins der HLW setzt sich derzeit (Stand: Nov 2017) folgendermaßen zusammen:

Funktion
FunktionsträgerIn
StellvertreterIn
Obfrau POLSTER Gertrud Ing. BREITHUBER Dietmar
Schriftführer Ing. BREITHUBER Dietmar  LEOPOLD Claudia
Kassierin PERCHTOLD Barbara LEOPOLD Claudia
Rechnungsprüferin PILZ Elisabeth JÖRG Edith

ElternvertreterInnen im SGA

VertreterIn
StellvertreterIn
POLSTER Gertrud JÖRG Edith
Ing. BREITHUBER Dietmar PILZ Elisabeth
LEOPOLD Claudia PERCHTOLD Barbara