Stundentafel

Ab Herbst 10 wurden kleinere Änderungen in der Stundentafel vorgenommen, die nur die SchülerInnen betreffen, die ab Herbst 2010 in den 1. Jahrgang eintraten, da diese SchülerInnen in den Jahren ab 2015 bereits eine schriftliche Zentralmatura (auch in Mathematik) absolvieren werden.

Wochenstunden
Pflichtgegenstände Jahrgänge
1. 2. 3. 4. 5. Summe
KERNBEREICH
Religion Religion 2 2 2 2 2 10
Sprache und Kommunikation Deutsch 4 2 2 2 3 13
Kommunikation und Präsentation 1 1 2
Englisch 3 3 3 3 3 15
Italienisch 3 3 2 3 3 14
Humanwissenschaften Geschichte und Kultur 2 1 2 5
Psychologie und Philosophie 2 2 4
Kunst Musik und musikalisches Gestalten1) 1 (1) (1) (1) (2) 1+(5)
Bildnerische Erziehung und Kreatives Gestalten1) 2 (1) (1) (1) (2) 2+(5)
Naturwissenschaften Biologie und Ökologie 2 2 1 5
Chemie 2 1 3
Physik 2 2
Mathematik und angewandte Mathematik 2 2 2 2 2 10
Wirtschaft, Politik und Recht Wirtschaftsgeografie 1 2 2 5
Betriebs- und Volkswirtschaft 1 2 2 2 2 9
Rechnungswesen 3 2 2 3 2 12
Politische Bildung und Recht 2 2 4
Informationsmanagement Informations- und Officemanagement 3 3 6
Angewandte Informatik 2 2 2 6
Ernährung, Gastronomie und Hotellerie Ernährung 2 2 4
Küche und Service 3 4 3 4 14
Betriebsorganisation 1 1 2
Bewegung und Sport Bewegung und Sport 2 2 2 2 2 10
AUSBILDUNGSSCHWERPUNKT und SEMINARE 3 2 3 4 12
Pflichtgegenstände gesamt 32 34 37 37 35 175

PFLICHTPRAKTIKUM: 12 Wochen zwischen dem 3. und 4. Jahrgang
FAKULTATIVES PRAKTIKUM: 4 Wochen zwischen dem 4. und 5. Jahrgang

1) Alternativer Pflichtgegenstand im 2. – 5. Jahrgang
2) Mit Computerunterstützung

AUSBILDUNGSSCHWERPUNKT und SEMINARE

Es werden u.a. folgende Ausbildungsbereiche angeboten: Webdesign, Bildbearbeitung, Computerunterstützte Mathematik, Animationen, Tonbearbeitung, Datenbankanbindung von Webseiten, Videobearbeitung, Content Management.

Der Ausbildungsschwerpunkt beginnt im 2. Jahrgang und ist bei der Anmeldung zu wählen.

Alle Beiträge

Im Ausbildungsschwerpunkt MEDIENINFORMATIK erwerben die Schüler Kenntnisse über den Aufbau, die Funktionsweise und die Einsatzmöglichkeiten der modernen Informationstechnologien,… Mehr
Ab Herbst 10 wurden kleinere Änderungen in der Stundentafel vorgenommen, die nur die SchülerInnen betreffen, die ab Herbst… Mehr
Previous Next