Schuljahr 03/04

In der ersten Hälfte dieses Schuljahrs  wurden zwei Kolleginnen in den Ruhestand entlassen. Am 1. September 2003 trat HR Mag. Margit Mallinger nach fast genau zwanzigjähriger Tätigkeit als Direktorin der HLW Wolfsberg in den Ruhestand. In einer offiziellen Feier wurde sie am 8. Oktober 2003 vom Bürgermeister, von Vertretern des Landesschulrats, den Direktoren des Bundesschulzentrums, dem Direktor, Lehrern, Schülern und Elternvertretern der HLW gewürdigt.

Wenige Monate später trat Studienrätin FOL Beatrix Parz-Swersina am 1. Dezember 03 nach über zwanzigjähriger Lehrtätigkeit an der HLW Wolfsberg in den Ruhestand. Sie wurde am 3. Dezember 03 im Rahmen einer Konferenz von Dir. Loibnegger und dem Lehrkörper der HLW verabschiedet.

Neben den üblichen Aktivitäten war das Schuljahr v.a. geprägt durch das „Bio-Logisch“-Projekt der HLW, das unter Federführung von FOL Doris Ragger und unter Beteiligung mehrerer anderer KollegInnen von den SchülerInnen der 3AHW und der 3BHW durchgeführt wurde. Höhepunkt dieses Projektes, das in den folgenden Jahren fortgeführt werden sollte, waren die Aktionstage am 25. und 26. März 2004 im ehemaligen Speisesaal der Betriebsküche, an denen sich auch mehrere Biobauern und Biovermarkter des Lavanttals beteiligt hatten.

Zukunftsweisend war auch der Beschluss einer Lehrerkonferenz, den bisherigen Ausbildungsschwerpunkt EBW (Ernährung und Betriebswirtschaft) zwar als Akronym beizubehalten, ihn aber mit teilweise neuen Inhalten zu füllen. EBW soll in Zukunft für Ernährung, Betriebswirtschaft und Wellness stehen.

Am 18. Juni 04 konnte schließlich mit 60 Maturantinnen die bisher höchste Anzahl von Maturantinnen in einem Jahrgang im Rahmen einer Maturafeier im Rathaus Wolfsberg verabschiedet werden.

Alle Beiträge

Auch das Schuljahr 14/15 stand im Zeichen des Comenius-Projekts, das im Vorjahr begonnen wurde. LehrerInnen und SchülerInnen aus… Mehr
In diesem Schuljahr hat die HLW Wolfsberg unter  maßgeblicher Federführung von Prof. Andrea Hofer und Prof. Sylvia Joham… Mehr
Rollt man das Schuljahr 12/13  von seinem Ende her auf, so fällt besonders auf, dass einige verdienstvolle Kolleginnen,… Mehr
Lässt man das Schuljahr 11/12  passieren, so fallen folgende Ereignisse besonders auf: Unsere langjährige Kollegin Prof. Mag. Elsbeth… Mehr
Dieses Schuljahr stand ganz im Zeichen der 30-Jahr-Feier der HLW. Die Vorbereitungen erstreckten sich in den verschiedenen Fachgruppen… Mehr
Dieses Schuljahr konnten wir in einem (fast) zur Gänze renovierten Schulgebäude beginnen. Während der Sommerferien wurde der Klassentrakt… Mehr
Das Schuljahr 08/09  war in vielerlei Hinsicht durch die fortgesetzten Neu- und Umbauarbeiten geprägt. Während bereits während der… Mehr
Das Schuljahr 07/08  hat auf pädagogischem Gebiet einiges Neue gebracht. Unter Leitung von Mag. Sylvia Joham war das… Mehr
Das Schuljahr 2006/07  brachte der HLW am Schulbeginn mit 389 SchülerInnen, davon 13 Burschen den bisherigen Höchststand, was… Mehr
Das Schuljahr 2005/06  begann mit einer sich bereits in den letzten Jahren abzeichnenden deutlichen Schülerzunahme. Am Beginn des… Mehr
Dieses Schuljahr  war geprägt von einer Vielzahl kleinerer und mittelgroßer Projekte, wie man durch einen Blick in die… Mehr
In der ersten Hälfte dieses Schuljahrs  wurden zwei Kolleginnen in den Ruhestand entlassen. Am 1. September 2003 trat… Mehr
Im März 2003 hat HR Mag. Margit Mallinger einen längeren Krankenstand angetreten. Da bald absehbar war, dass sie aus diesem nicht… Mehr
Die Informatikoffensive wird im Schuljahr 2001/02  fortgesetzt. Fast 500 ECDL-Prüfungen wurden in diesem Schuljahr an der HLW abgelegt.… Mehr
Dieses Schuljahr  hat mit der  aufwändigen Ausstellung „20 Jahre HLW Wolfsberg“ (10. – 12. Mai 2001) für viele KollegInnen… Mehr
Im 19. Jh. liegt die Gründung von Bildungsstätten für Mädchen in privater Hand. So sind es auch in… Mehr
Previous Next